Intellectual Property ist unsere Kernkompetenz

Als eine der größten und renommiertesten Kanzleien für Intellectual Property (IP) in Europa bieten wir unseren Mandanten „alles in IP“ aus einer Hand. Von der Beratung bei Patenten für technische Erfindungen über den Schutz von Designs und Marken bis zum Urheber-, Kartell- und Wettbewerbsrecht. In allen klassischen natur- und ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen, in traditionellen und jungen Branchen, über Ländergrenzen hinweg. Dabei spielt der Schutz von Geschäftsgeheimnissen und Know-how für unsere Beratung eine wichtige Rolle.

Ansprechpartner

RA Dr. Björn Dahlmann

Rechtsanwalt Dr. Björn Bahlmann

Björn Bahlmann ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz bei BOEHMERT & BOEHMERT. Er hat große Erfahrung in der strategischen Markenberatung einschließlich nationaler und internationaler Markenverfügbarkeitsrecherchen, der umfassenden Betreuung und Restrukturierung internationaler Markenportfolios, der Vertragsgestaltung im Bereich von gewerblichen Schutzrechten und Lizenzen sowie in markenrechtlichen, wettbewerbsrechtlichen und domainrechtlichen Verletzungsverfahren. Darüber hinaus bildet der Bereich der Produktpirateriebekämpfung einschließlich der Grenzbeschlagnahme einen weiteren Schwerpunkt seiner Tätigkeit.

RA Dr. Stanislaus Jaworski

Rechtsanwalt Dr. Stanislaus Jaworski

Stanislaus Jaworski berät deutsche Mittelständler und internationale Konzerne zum Thema Geheimnisschutz in nationalen und internationalen Sachverhalten. Als Experte für Online-Piraterie vertritt er Medienkonzerne, Verbände und Sportrechteinhaber gerichtlich, außergerichtlich und bei der Zusammenarbeit mit den Strafverfolgungsbehörden. Stanislaus Jaworski kann auf zahlreiche erstrittene Urteile zurückblicken, die das Recht im Bereich Online-Piraterie zugunsten der Rechteinhaber fortentwickelt haben. Daneben konzentriert er sich auf das Wettbewerbsrecht (UWG), das Markenrecht sowie das Kartellrecht.


RAin Luisa Siesmayer, L.L.M.

Rechtsanwältin Luisa Siesmayer, LL.M.

Luisa Siesmayer ist seit 2014 als Rechtsanwältin bei BOEHMERT & BOEHMERT tätig. Sie berät in allen Aspekten des Urheber-, Marken- und IT-Rechts sowie des Geheimnisschutzes, einschließlich der Durchführung komplexer Streitverfahren. Dabei vertritt sie sowohl deutsche KMU als auch internationale Konzerne sowie Behörden, staatliche Stellen und universitäre Einrichtungen. Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Beratungstätigkeit liegt in der umfassenden rechtlichen Betreuung bei lizenzvertragsrechtlichen Fragestellungen, insbesondere auch im Hinblick auf geheimnisschutzrechtliche nationale und internationale Sachverhalte wie Forschungs- und Entwicklungsverträge oder die Lizenzierung von Know-how.

Patentanwalt Dr. Jakob Valvoda

Jakob Valvoda ist Patentanwalt bei BOEHMERT & BOEHMERT. Als Informatiker liegt der Schwerpunkt seiner patentanwaltlichen Tätigkeit im Bereich des Schutzes von Software und von computerimplementierten Erfindungen, beispielsweise zu den Themen Künstliche Intelligenz, Blockchain, Informationssicherheit, Kryptographie und Computergraphik. Jakob Valvoda hat umfangreiche Erfahrung mit Verfahren vor dem Deutschen und dem Europäischen Patentamt sowie vor internationalen Patentämtern, dem Bundespatentgericht und den Beschwerdekammern des Europäischen Patentamtes. Zudem begleitet er regelmäßig Patentverletzungs- und Nichtigkeitsverfahren. Er berät ferner Mandanten bei technischen Fragestellungen zu Open Source-Software und Internetpiraterie.